Zurück zur Liste
U212NG U-Boot
Land
Norwegen
Letzte Änderung
05.11.2014
Kategorien
U-Boote / unbemannte Unterwasserfahrzeuge
Unternehmen
Thyssen Krupp Marine Systems (TKMS)
Atlas Elektronik GmbH (TKMS & Airbus Group)
Stand
Vertrag
Beschreibung
  • Regierung wägt Modernisierung oder Neubau ab.
  • 2012 wurde ausgewählte Unternehmen angefragt, TKMS führt Studie zur Lebensdauerverlängerung der ULA-Klasse durch
  • 2014 soll Projektfindungsphase abgeschlossen sein
  • 2016 Gespräche zwischen NO und PL über gemeinsames Beschaffungsvorhaben
  • April 2016 TKMS und DCNS in der engeren Auswahl, Entscheidung für 2017 erwartet
  • Februar 2017 Entscheidung für TKMS und gemeinsame Entwicklung von sechs U-Booten sowie einem Kooperationsprogramm zwischen beiden Marinen
  • Geplant ist eine Weiterentwicklung des U212 Typs
  • März 2017 Joint Venture TKMS mit Kongoberg und Atlas Elektronik
Stückzahl
6
Preis
unbekannt
Zeitraum
Beginn: 2020
Ende: unbekannt
Zurück zur Liste

 

Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit der hier angegebenen Informationen übernommen.