Zurück zur Liste
MT883 Motor & Getriebe und L55 Kanonenrohr für Altay-Kampfpanzer
Land
Türkei
Letzte Änderung
08.10.2014
Kategorien
Unternehmen
Renk AG (MAN SE)
MTU Friedrichshafen GmbH (Tognum / Rolls-Royce & Daimler AG)
Rheinmetall Defence
Stand
Vertrag
Beschreibung
  • Altay basiert auf südkoreanischem K2-Panzer
  • Zulieferer für Aslan, Havelsan, Roketsan, MKEK (TR), evtl. u.a. über das Joint Venture Rheinmetall BMC Defense Industry (RBSS)
  • ursprünglich MT883Ka501 Dieselmotor und HSWL295TM Getriebe vorgesehen. 2015 erhielt stattdessen Tümosan Auftrag im Wert von 200 Mio. USD. Unklar, ob MTU/Renk Know-How bereitstellen werden.
  • 120mm L /55 smoothbore Kanonenrohr wird von MKEK in Lizenz produziert
  • Februar 2017 hat Tümosan Motoren-Vorhaben aufgegeben.
  • Oktober 2017 neue Ausschreibung für die Entwicklung eines Antriebs (Motor und Getriebe)
  • Februar 2018 scheint das türkisch-omanische Unternehmen BMC den Auftrag für die Entwicklung des Motors erhalten zu haben.
  • November 2018 Vertrag unterzeichnet für erstes Los von 40 Panzern - der Prototyp ist nach wie vor mit MTU-Motor ausgestattet
Stückzahl
40 (1.Los), 210 (2. Los)
Preis
etwa 1 Mrd. USD
Zeitraum
Beginn: 2018
Ende: unbekannt
Zurück zur Liste

 

Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit der hier angegebenen Informationen übernommen.